fsfg


                           

DIY - geometrische Vase & Windlicht

https://www.youtube.com/watch?v=Uz6AKdbkF7k
Ich liebe klare Linien und geometrische Formen. Richtig eingesetzt können sie einem Raum Ordnung, Ausgeglichenheit und Ruhe verleihen, weil die selbst einer Ordnung folgen. Auf der Suche nach schönen Designobjekten bin ich auf Inspirationen gestoßen, die man ganz einfach selbst umsetzen kann. Und ich möchte euch hier ein günstiges Projekt zeigen, mit einer unglaublich großen Wirkung und Vielfalt.

https://www.youtube.com/watch?v=Uz6AKdbkF7k 

Alles was ihr braucht:


Die genaue Anleitung bekommt ihr Hier in einem Video, zum, anschauen, hören und mitmachen.


Blumen machen glücklich und in diese zauberhaften handgefertigten Gänseblümchen von der Kunstblumenmanufaktur Sebnitz hatte ich mich sofort verliebt! Es ist unglaublich wie dort selbst filigranste Wald- und Wiesenblumen gefertigt werden und einen Besuch in der Schaumanufaktur kann ich Jedem nur ans Herz legen.
Für meine Gänseblümchen habe ich schon länger eine kleine geometrische Vase gesucht und so stehen sie jetzt in meiner selbst gemachten. Für diese Vase braucht ihr sogar bloß eine halbes A4 Blatt falten und zusammen kleben.

Vorbereitung und etwas Geduld sind beim Falten super wichtig. Ihr könnt die Abstände ganz einfach variieren und in einem Probeblatt falten um zu sehen welche Form ensteht.

https://www.youtube.com/watch?v=Uz6AKdbkF7k

Unendlich viel Inspiration habe ich in dem Buch "Von der Fläche zur Form" von Paul Jackson gefunden, in dem keine fertigen Projekte, aber die unterschiedlichsten Falttechniken gezeigt werden.

https://www.youtube.com/watch?v=Uz6AKdbkF7k
Wenn ihr Lust habt in dieser Richtung noch mehr Techniken aus zu probieren und eure eigenen Projekte entwickeln wollt, kann ich euch diese Bücher empfehlen:

 https://www.youtube.com/watch?v=Uz6AKdbkF7k



Kommentare:

  1. Hübsche Idee und mit den Blumen wirkt das ganz schön edel!

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Toll! Diese Vasen sind ja momentan total angesagt und mir persönlich im Laden einfach zu teuer. Ich war schon auf der Suche nach einer DIY-Anleitung, da ich mich mit Papierfalten gar nicht auskenne. Danke.

    AntwortenLöschen